Daten­schutz.

Ihre Daten sind uns heilig

Daten­schutz­er­klärung

Ver­ant­wort­liche Stelle im Sinne der Daten­schutz­ge­setze ist:

VaiVai. Digital Keys. Massimo Pavese

Erfassung all­ge­meiner Infor­ma­tionen

Wenn Sie auf unsere Web­seite zugreifen, werden auto­ma­tisch Infor­ma­tionen all­ge­meiner Natur erfasst. Diese Infor­ma­tionen (Server-Log­files) beinhalten etwa die Art des Web­browsers, das ver­wendete Betriebs­system, den Domain­namen Ihres Internet Service Pro­viders und Ähn­liches. Hierbei handelt es sich aus­schließlich um Infor­ma­tionen, welche keine Rück­schlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Infor­ma­tionen sind tech­nisch not­wendig, um von Ihnen ange­for­derte Inhalte von Webseiten korrekt aus­zu­liefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Infor­ma­tionen dieser Art werden von uns sta­tis­tisch aus­ge­wertet, um unseren Inter­net­auf­tritt und die dahinter ste­hende Technik zu opti­mieren. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Über­tragung zu schützen, ver­wenden wir dem aktu­ellen Stand der Technik ent­spre­chende Ver­schlüs­se­lungs­ver­fahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kon­takt­for­mular

Treten Sie per E-Mail oder Kon­takt­for­mular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bear­beitung der Anfrage sowie für mög­liche Anschluss­fragen gespei­chert.

Ver­wendung von Google Ana­lytics

Diese Web­seite benutzt Google Ana­lytics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lytics ver­wendet sog. „Cookies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Com­puter gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Web­seite durch Sie ermög­lichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benutzung dieser Web­seite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert. Auf­grund der Akti­vierung der IP-Anony­mi­sierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mit­glied­staaten der Euro­päi­schen Union oder in anderen Ver­trags­staaten des Abkommens über den Euro­päi­schen Wirt­schaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Web­seite wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­seite aus­zu­werten, um Reports über die Web­sei­ten­ak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Web­sei­ten­nutzung und der Inter­net­nutzung ver­bundene Dienst­leis­tungen gegenüber dem Web­sei­ten­be­treiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Ana­lytics von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt. Sie können die Spei­cherung der Cookies durch eine ent­spre­chende Ein­stellung Ihrer Browser-Software ver­hindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Web­seite voll­um­fänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­seite bezo­genen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Daten durch Google ver­hindern, indem sie das unter dem fol­genden Link ver­fügbare Browser-Plugin her­un­ter­laden und instal­lieren:
Browser Add On zur Deak­ti­vierung von Google Ana­lytics

Social Plugins

Auf unseren Webseiten werden Social Media Funk­tionen der unten auf­ge­führten Anbieter ein­ge­setzt. Die Fea­tures können Sie daran erkennen, dass sie mit dem ent­spre­chenden Logo gekenn­zeichnet sind. Über diese Social Media Funk­tionen werden unter Umständen Infor­ma­tionen, zu denen auch per­so­nen­be­zogene Daten gehören können, an den Diens­te­be­treiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir ver­hindern die unbe­wusste und unge­wollte Erfassung und Über­tragung von Daten an den Diens­te­an­bieter, indem wir lediglich das „Teilen“ oder „Posten“ zulassen, das eine vor­herige not­wendige Anmeldung erfordert, um die Funktion zu nutzen.Wir erfassen selbst keine per­so­nen­be­zo­genen Daten mittels Social Plugins oder über deren Nutzung.Wir haben keinen Ein­fluss darauf, welche Daten durch „Teilen“ oder „Posten“ erhoben werden und wie diese durch den Anbieter ver­wendet werden. Derzeit muss davon aus­ge­gangen werden, dass eine direkte Ver­bindung zu den Diensten des Anbieters aus­gebaut wird sowie min­destens die IP-Adresse und gerä­te­be­zogene Infor­ma­tionen erfasst und genutzt werden. Eben­falls besteht die Mög­lichkeit, dass die Diens­te­an­bieter ver­suchen, Cookies auf dem ver­wen­deten Rechner zu spei­chern. Welche kon­kreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, ent­nehmen Sie bitte den Daten­schutz­hin­weisen des jewei­ligen Diens­te­an­bieters. Hinweis: Falls Sie zeit­gleich bei Facebook ange­meldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite iden­ti­fi­zieren.

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons fol­gender Unter­nehmen ein­ge­bunden:
Facebook Inc. (1601 S. Cali­fornia Ave – Palo Alto – CA 94304 – USA), Twitter Inc. (795 Folsom St. – Suite 600 – San Fran­cisco – CA 94107 – USA), Google Plus/​Google Inc. (1600 Amphi­theatre Parkway – Mountain View – CA 94043 – USA), Pin­terest (Pin­terest Europe Ltd., Pal­merston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland), Lin­kedIn Cor­po­ration (2029 Stierlin Court – Mountain View – CA 94043 – USA)

Google AdWords

Unsere Web­seite nutzt das Google Con­version-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Web­seite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Con­version-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies ver­lieren nach 30 Tagen ihre Gül­tigkeit und dienen nicht der per­sön­lichen Iden­ti­fi­zierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abge­laufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite wei­ter­ge­leitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Web­sites von AdWords-Kunden nach­ver­folgt werden. Die mit­hilfe des Con­version-Cookies ein­ge­holten Infor­ma­tionen dienen dazu, Con­version-Sta­tis­tiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Con­version-Tracking ent­schieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamt­anzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Con­version-Tracking-Tag ver­se­henen Seite wei­ter­ge­leitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Infor­ma­tionen, mit denen sich Nutzer per­sönlich iden­ti­fi­zieren lassen. Möchten Sie nicht am Tracking teil­nehmen, können Sie das hierfür erfor­der­liche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Ein­stellung, die das auto­ma­tische Setzen von Cookies generell deak­ti­viert oder Ihren Browser so ein­stellen, dass Cookies von der Domain „goog​le​lead​ser​vices​.com“ blo­ckiert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Auf­zeichnung von Mess­daten wün­schen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

Ihre Rechte auf Aus­kunft, Berich­tigung, Sperre, Löschung und Wider­spruch

Unsere Web­seite nutzt das Google Con­version-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Web­seite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Con­version-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Sie haben das Recht, jederzeit Aus­kunft über Ihre bei uns gespei­cherten per­so­nen­be­zo­genen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berich­tigung, Sperrung oder, abge­sehen von der vor­ge­schrie­benen Daten­spei­cherung zur Geschäfts­ab­wicklung, Löschung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Daten­schutz­be­auf­tragten. Die Kon­takt­daten finden Sie ganz unten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berück­sichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kon­troll­zwecken in einer Sperr­datei vor­ge­halten werden. Sie können auch die Löschung der Daten ver­langen, soweit keine gesetz­liche Archi­vie­rungs­ver­pflichtung besteht. Soweit eine solche Ver­pflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Ände­rungen oder den Widerruf einer Ein­wil­ligung durch ent­spre­chende Mit­teilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vor­nehmen.

Infor­ma­ti­ons­pflichten nach Artikel 13 , 14 DSGVO

Ver­ant­wort­licher für die Daten­ver­ar­beitung ist Massimo Pavese (Inhaber VaiVai. Digital Keys.). Die Daten­ver­ar­beitung erfolgt zum Zwecke der Ver­trags­ab­wicklung sowie Anbahnung eines Ver­trags­ver­hält­nisses gemäß Artikel 6Ib DSGVO. Es werden Per­sonen- u. Adress­stamm­daten, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­daten und Ver­trags­daten ver­ar­beitet. Die Daten wurden uns von Ihnen oder von einer Agentur über­mittelt. Nach Zweck­er­rei­chung bleiben die Daten gemäß den gesetz­lichen Auf­be­wah­rungs­fristen gespei­chert. Ihnen stehen die Rechte nach Artikel 15-20 DSGVO zu. Ihnen steht gemäß Artikel 77 DSGVO auch das Recht zu, sich bei einer Auf­sichts­be­hörde zu beschweren, soweit Sie der Meinung sind, daß die Ver­ar­beitung Ihrer Daten nicht recht­mäßig erfolgt.

Änderung unserer Daten­schutz­be­stim­mungen

Wir behalten uns vor, diese Daten­schutz­er­klärung gele­gentlich anzu­passen, damit sie stets den aktu­ellen recht­lichen Anfor­de­rungen ent­spricht oder um Ände­rungen unserer Leis­tungen in der Daten­schutz­er­klärung umzu­setzen, z. B. bei der Ein­führung neuer Ser­vices. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Daten­schutz­er­klärung.

Fragen an den Daten­schutz­be­auf­tragten

Wenn Sie Fragen zum Daten­schutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Daten­schutz­be­auf­tragten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nach­richt


Pflicht­an­gaben.

Inhaltlich Ver­ant­wort­licher gemäß § 6 MDStV:
Massimo Pavese

Umsatz­steuer-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­nummer gemäß §27 a Umsatz­steu­er­gesetz:
DE219991170

Anschrift: Bre­den­grund 6a, 21149 Hamburg
E-Mail:


Telefon: +49 40 68981523
Telefax: +49 40 68981529

Die Daten­schutz­er­klärung wurde mit dem Daten­schutz­er­klä­rungs-Gene­rator der activeMind AG erstellt.